Bye Bye Wochenbett-Depression Bye Bye 2014 – Hallo ICH #umarmungH

Es war ruhig die letzten Monate.. Meine Blogs hatten Winter-Pause.

Es war Zeit für ein paar Gedanken, es wurde Ende Jahr, neue Pläne werden geschmiedet und manchmal ist Bloggen einfach nur anstrengend.

6 Monate lang versuchte ich es mit einer Hormon-Therapie und beschloss im November damit aufzuhören. Die Gedanken wurden trüber und trüber mit jedem Monat. Ich spürte mich selbst nicht mehr. Merkte es wurde Zeit wieder Ich zu sein. Unsere kleine Maus hatte ihren 1. Geburtstag, das war auch gleich der 1. Tag ohne Hormone. Es war für mich der Abschluss eines Jahres voller Gefühle. Eine Art Flash-Back ins 2005 als meine Mom starb. So viel Liebe, Leid, Trauer und wieder einmal die Rakete in die Realität wo Menschen nun mal von uns gehen. Wo Liebende älter werden und man den Wunsch hegt, sie dürfen einem bald verlassen. Träume die man in 10 oder 20 Jahre erfüllen möchte, dann plötzlich doch vielleicht im 2015 Realität werden. Ein Spruch der mich verfolgt zu dieser Zeit:

Erzähle dem Schicksal von deinen Plänen damit es über dich lachen kann

Dieses Jahr durfte ich auch bei Hirslanden bloggen. Ein Beitrag der mir sehr viele, auch sehr private Kommentare beschert hatte war:

Ich möchte anmerken es ist kein Dauerzustand :) Es sind lediglich gelegentliche Gedanken. Zudem auch ein Teil der Depression in der ich mich befand. Ich würde behaupten den schwierigsten Teil überstanden zu haben. Dennoch ist in mir noch eine kleine aber rasante Achterbahn-Fahrt vorhanden, aber auch diese wird sich in den kommen Monaten mit vielen guten Erlebnissen bestimmt etwas abbremsen.

Liebe Mamis in einer ähnlichen Phase – hier noch ein paar Linktipps:

Hinweis: Alle mit * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Beim verwenden dieser Links und beim anschliessenden Kauf erhalte ich Provision. Lieben Dank.

Ich liebe meine kleine Maus über alles. Ich lernte dieses Jahr wohl mehr von Ihr als Sie von mir :) Bin nun wirklich gespannt auf 2015. Mit hoffentlich weniger Tragödie und mehr Freude. Mit wieder mehr mit Freunden unternehmen und weniger Zuhause Trübsal blasen. Mit Reisen & Entdecken und weniger Studieren & Pläne zu weit in der Zukunft schmieden.

Mein Motto für 2015 “Es kommt immer irgendwie gut”

Trotz dunkler Wolken jedoch gab es super duper Erlebnisse mit viel Glitzer-Staub:

Zudem gab es wirklich viele tolle Menschen in meinem Leben. Die mich mit Gesprächen und Umarmungen zurück ins Einhorn-Glitzer-Land holten. Danke an @gluggergames @frau_w @clipperli @rahelradisli @sufranke @omenzi @billy79 @kupfi @pictura @skala4u @stefanmurawski @verushkasalvo und vielen Offline-Freunden <3 Ihr wisst gar nicht was eine Umarmung in einer dunklen Zeit auslösen kann. Es ist wie eine Fast-Food-Heilung mit Langzeit-Wirkung :*

Fühlt euch von mir digital umarmt #umarmungH

PS: Sollte ich wen vergessen haben.. meldet euch – ihr kriegt ne Privat-Audienz mit Kafi ;)

6 Comments

Brack.ch Last-Friday Sale! Ausverkauf am letzten Freitag im Monat #lastfridaysale

Gleich gehts los, der “Last Friday Sale” von Brack.ch.
Mein alter Arbeitgeber zeigt euch jeweils zwischen 10:00 – 22:00 ausgewählte Sale-Artikel aus dem Bereich IT, Unterhaltung, Freizeit & Familie.

Bin gespannt was ich ergattern kann. ^^ #shoppingfieber

*Hinweis: dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Mit jedem Einkauf über diesen Beitrag bzw. Link erhalte ich Provision. Danke für deine Unterstützung.

0 comment

4 fantastische Insider-Tipps für Australien (VIDEO) #srfdokaustralien

Es war ne tolle Party im Volkshaus Zürich & noch viel toller war natürlich das Live-Konzert mit 77 Bombay Street. Doch am aller tollsten sind folgende tolle Reisende die euch gerne Ihre Australien-Insider-Tipps verraten.

Danke an @Kusito von http://www.reisenund.ch | Tam My tammygoesdownunder.jimdo.com | @chhbossert von christianbossert.net | und Melanie von @newlyswissed

 

0 comment

1 2 3 4 195