Foo und Foobar bedeutet in der Sprache der IT-Experten und Computerfreaks alles und nichts. Tatsächlich hat das Wort seinen Ursprung als sinnfreier Platzhalter für Dateien, Routinen, Platzhalter für Dateien, Prozesse während des Proggens. Das "Foo" selbst ist dann in dem Programm nicht zu gebrauchen und zum Beispiel  durch einen Namen zu ersetzen. Braucht man mehrere Platzhalter, so hat sich die


Weiterlesen >>