#Geekmom

Content statt Real-Life? – Das Leben als Eltern zwischen iPad & Bauklötzchen

Früher flüchtete man sich ins Kino, dann hinter den heimeischen Computer. Heute kann man sich in jeder Minute des Tages in seine Welt flüchten. Die Content-Fülle, wenn nicht sogar Überschwemmung expandiert im Sekundentakt. Früher war ich eine der wenigen weiblichen Schweizer Bloggerinen. 1999 mit einem Online-Tagebuch begonnen unter oberguru.ch war ich stolz der Welt meine teeny Gedanken zu teilen. Heute,


Weiterlesen >>

0 comment

Bye Bye Wochenbett-Depression Bye Bye 2014 – Hallo ICH #umarmungH

Es war ruhig die letzten Monate.. Meine Blogs hatten Winter-Pause. Es war Zeit für ein paar Gedanken, es wurde Ende Jahr, neue Pläne werden geschmiedet und manchmal ist Bloggen einfach nur anstrengend. 6 Monate lang versuchte ich es mit einer Hormon-Therapie und beschloss im November damit aufzuhören. Die Gedanken wurden trüber und trüber mit jedem Monat. Ich spürte mich selbst


Weiterlesen >>

6 Comments

Wenn du deinen Körper mit einem Stichwort beschreiben müsstest

Wieder mal ein gut gemachtes Video das zum nachdenken animiert. Vor dem Video hätte ich wohl auch eher ein negatives Keyword genommen. Doch jetzt ist mein Keyword "Unglaublich". Denn mein Körper konnte einen "Menschen" bauen. Bereits mehrere OPs überstehen. Fastfood genau so verdauen wie gesunde Bio-Nahrung. Er ist kurz gesagt "Unglaublich". via @yemaija   https://www.youtube.com/watch?v=r6-hj3nCw10
3 Comments

1 2 3 5