jobs_ch_twitter_block_ads1Alle Marketeers so „YEEEEE Twitter-Ads: MUSS ICH HABEN!“

Alle Twitter-Users so „FUUUUUCK Twitter-Ads: MUSS ICH BLOCKEN!“

Im Moment ist es ziemlich eng in meiner Twitter-Timeline. Ich machte mir anfangs sogar die Mühe den Tweet auszublenden und trotzdem erscheint @daydeal @jobs_ch und viele andere die ganze Zeit in meiner Timeline.

Also fahre ich grössere geschützte auf:

Im Moment Blocke ich die jeweiligen Firmen direkt über Ihre Twitter-Ads

jobs_ch_twitter_block_ads3

Einfach ganz lange auf den Twitter-Ad drücken, danach kommt ein tolles kleines Fenster wo man gleich auf „Blockieren oder Melden“ klicken kann. So verschwindet nicht nur die Ad sondern auch gleich sämtlicher Inhalt der von oder über @jobs_ch geschrieben wird.

Herrrrrrrlich ruhig wirds hier im Twitter-Land.

Mein Marketing-Tipp für Marketeers: Wartet mal kurz ab bis es etwas ruhiger wird und probiert es dann nochmals, sofern ihr dann überhaupt noch eingeblendet werdet ;) #scherz

PS: @jobs_ch im Moment bin ich eh nicht auf Job-Suche – Ihr wart einfach im falschen Moment am falschen Ort & zwar in meiner geliebten Frühstücks-Timeline!

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments