SwissQ Free App Testing

Seit bald 2 Jahren bin ich als Bug-Hunter & SoMe-Girl bei @SwissQ tätig und darf regelmässig die neusten Apps aus dem (meist) Schweizer Markt testen. Beängstigen ist die teilweise schlechte Qualität der Apps die sich bereits in den Stores befinden. Als wären die Kunden die Beta-Tester, vergessen viele Hersteller und Agenturen, dass dies der falsche Weg ist!
Endkunden erwarten bei einer App im Store eine gute Qualität. Sie möchten nicht als Beta-Tester her halten und so kann es kommen dass sie dem Unternehmen schnell den Rücken zu kehren.

Der schlechte App Lebenslauf

  • Kunde installiert App aus dem Store
  • Kunde findet innert ein paar Minuten oder Sekunden den ersten Major-Bug
  • Kunde schliesst App
  • Kunde löscht App
  • Kunde bewertet App womöglich noch schlecht. (Nachfolgende Downloads werden so ggf. vermindert)
  • Kunde wird diese App wohl nie wieder installieren
  • Keine Möglichkeit für eine zweite Chance. (Und das nur weil Geld beim Testing gespart wurde ;))

Der normale App Lebenlslauf

  • Kunde installiert App aus dem Store
  • Kunde arbeitet damit, sieht kleinere Mängel kann damit aber Leben
  • Kunde schliesst App
  • Je nach Qualität und Nutzen wird die App mehr oder weniger oft genutzt
  • Bei einem neuen Update und ggf. einem Wechsel des App-Icons wird der App eine zweite Chance gegeben.
  • Unregelmässige oder Regelmässige Nutzung der App.

Genau dieser Zyklus in Verbindung mit Social-Media bringt nun Agenturen und Firmen dazu etwas mehr Zeit und auch Geld ins Testing zu investieren. Oder Firmen die vorab Ihre Apps bekannt geben und öffentlich via Twitter, Facebook oder sonstigen Inseraten nach Beta-Testern suchen. Denn dank Social-Media ist mötzeln, Bewerten und schlecht über ein Produkt herziehen total einfach :) Das haben zum Glück bereits einige Firmen erkannt. Da die Ressourcen Inhouse aber meist knapp sind und Testen nun auch nicht jederfrau liegt, gibt es Services von externen die genau diese Ressourcen-Knappheit günstig und effizient decken können.

Was ist SwissQ?

Ich würde uns jetzt mal als eine „Agentur für Testing“ bezeichnen. Wenn das auch nur ein ganz kleiner Teil ausmacht, so erklärt es wohl am besten was wir machen. Uns kann man für einzelne und kurze Aufträge Buchen, oder auch für längere Kooperationen. Wir bieten sogar sowas wie ein Testing-Abo im mobilen Sektor :) Das Tester-Gen ist bei einigen von uns vollends integriert und so finden wir vielfach knifflige Fehler die bei einem regulären Testing ausser Acht gelassen werden. Dadurch das wir täglich mit dieser Materie zu tun haben, finden wir Fehler praktisch im Schlaf.

Warum kostenlos?

Eine Horde Profi-Tester testet wöchentlich diverse Apps auf http://www.apptesting.ch.
Mit jedem kostenlosen Testing steigern wir unser KnowHow. Wir können so interne Leerläufe mit interessanten Inhalten füllen und haben gleichzeitig einen Lern-Effekt und du als Kunde hast einen Profi-Services und kannst gleichzeitig auch unseren Service unverbindlich testen.

 Interesse? Jetzt kostenlos Anmelden >>

 

Welche App gefällt dir nicht?

Da wir gerne auch unseren Backlog füllen, würde ich mich freuen wenn du mir erzählen würdest welche App dir graue Haare macht. Bei welcher App verzweifelst du? Gibt eine App im Store die mehr Bugs als Features hat? Erzähl es mir und wir werden sie demnächst testen.

Eure Bug-Hunterin Monah

 

Dieser Beitrag ist aus freien Stücken geschrieben worden, weil ich Testing einfach so <3 Mir wurde keine Lohnerhöhung versprochen und ich wurde auch sonst in keiner Weise gezwungen diese Buchstaben in dieser Reihenfolge wieder zu geben. Zudem ist das meine Ansicht zu diesem Thema welches sich nicht zwingend mit anderen Menschen decken muss ;)

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments