Als wir unsere #rauszeit-Reise planten war schnell klar, jede Nacht Hotel war nicht drin. Also suchten wir nach Alternativen in der Übernachtung und kamen irgendwie per Zufall auf Airbnb. Unser Gästezimmer wollte dann auch gleich ins Internet und so kam es das wir innert ein paar Stunden zu sogenannten Airbnb Hosts wurden. Unser Zimmer beschrieben und fotografiert, einen Preis angegeben und schon wars passiert. Wir hatten unser eigenes kleines privates Bed & Breakfest eröffnet. Als dann noch ein Angebot kam für professionelle & verifizierte Fotos haben wir zugeschlagen. Bereits ein paar Tage später kam die erste Anfrage und noch ein paar Tage später hatten wir die ersten Gäste bei uns Zuhause. Es war einfach grossartig! Gute und spannende Gespräche und wir konnten uns als Zürich-Guides ausprobieren. Wir schafften es sogar endlich mal auf das Fraumünster dank unserem Besuch :)

Airbnb Empfehlungen für AustralienEnde Januar 2013 war es dann soweit unsere Reise ging los! In Australien, wo die Hotelpreise teilweise exorbitant in die Höhe schnellten sobald ein Event war, kam uns Airbnb gerade recht. Allerdings weniger als geplant nutzten wir den Service, da wir das Glück hatten immer wieder via Booking.com auf Hotel-Schnäppchen zu stossen. Denn ein kleiner Nachteil wenn man am morgen noch nicht weiss wo man am Abend ist, sind die Anfrage- bzw. Antwort-Zeiten. Teilweise dauert es mehr als 1 Tag bis sich jemand meldet oder die Buchung bestätigt wird. Darum mussten wir auch teilweise auf Hotels zurück greifen.

Ihr findet unsere Empfehlungen hier:

 

Werde auch du Airbnb-Host und biete dein freies Gästezimmer Leuten aus der ganzen Welt an. Es ist einfach & simpel und es stock die eigene Reisekasse auf!

Wir werden auch zukünftig so reisen, denn es schont die Reisekasse, es eröffnet einem Insider-Wissen und das beste, man lernt neue Leute kennen!

 

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments