St. Kilda - Melbourne - Panorama

Unsere #Rauszeit Woche 2. Diesmal in Melbourne.

Wo kostenlose Trams (City Circle) & Busse einem die Stadt zeigen. Wo man günstig mit dem Fahrrad durch die City radeln kann. Wo es viel zu Essen gibt und noch viel mehr zu Shoppen. Wo sich moderne Stadt und altes Gemäuer die Hand reichen und wo man das Gefühl hat, so ist das Paradies! Viel Sonnenschein, blauer Himmel und mit wunderbaren Aussichten hat uns diese Stadt in Empfang genommen. Wir nennen es schon fast unser Zuhause, es gefällt uns hier so gut. Von anderen Travelern wurden wir vor gewarnt, dass wir wohl nicht mehr so einfach Nachhause finden wenn wir diese Stadt gesehen haben. Ohjjaaaa das trifft wohl zu :)

Teuer? Ja!

Allerdings sind die Preise wirklich auf Schweizer Nivaeu wenn nicht sogar höher. Zum Glück gibts in der Schweiz gute Freunde die uns mit Tricks versorgen. Beispielsweise ist das Mineralwasser im 7-Eleven nicht günstig! (3-8$) Günstiger gehts im Coles oder im Aldi. Dennoch, ein Wasser ohne Kohlensäure unter $1 zu finden wird schwierig.. Doch da wir immer eine Unterkunft mit Küche hatten, gibts auch mal was selbst gekochtes :) So halten wir brav unser Budget ein (wenn ich nicht gerade 2 Hotels für die gleiche Nacht buche ohne Stornierungsmöglichkeiten….)

Weiter spart man Geld indem man mal in einer Querstrasse Essen geht oder auf in einem Foodcourt am Wasser was zu knabbern holt. Zudem kann ich euch herzlichst noch die Melbourne App empfehlen. Mit Gutscheinen und Nice2Know Tips. Auch für diese Stadt gibt es einen Tripadvisor Offline Guide – auch der gehört aufs Handy. Und damit wir überall mal Online sein können, haben wir unser MiFi mit einer Australischen Sim-Card ausgestattet.

Wie gehts weiter?

Wir fahren am Dienstag mit unserem Mietauto weiter in Richtung Sydney. Vielleicht treffen wir dort noch @hosae ^^ der ja auch schon einige Zeit in Australien weilt. Siehe Hosae’s Blog >>

Sonst haben wir noch nichts geplant. Wir lassen uns treiben. Eins ist klar. Gegen ende März sind wir wieder in Melbourne. Dann ist Formel 1 wo wir uns Sitzplätze fürs Eröffnungs-Rennen am Sonntag gegönnt haben. Luke feiert am 20. März noch seinen 30igsten… mal sehen was sich da noch machen lässt. Ein super tolles Tagesprogramm muss her :D Ideen gerne per DM oder Facebook-Message ^^

Danke Sponsor!

Wir möchten uns herzlichst bei Quest.li bedanken – Unserem Sponsor der Woche :D Am besten mal iApp herunter laden und einen Quest lösen (geht auch vom Bett aus) und schon habt ihr vielleicht einen Gutschein in der Mailbox – Wie praktisch! Bitte liked doch unseren Sponsor auf Facebook >> https://www.facebook.com/questli Danke :*

Und nun viel Spass mit dem Video der Woche

 

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments