Es gibt Filme die Fesseln. Berichte die unter die Haut gehen und das Verständnis erweitern. Gebärden-Sprache “verfolgt” mich quasi seit 20 Jahren. Immer wieder komme ich an den Punkt wo ich mir überlege, ob ich es lernen soll. Natürlich nicht von Heute auf morgen, aber ich finde es eine sehr imposante Sprache, eine neue Möglichkeit der Kommunikation. Wenn man sich vorstellt das Bilder mit dem Körper erzählt werden können, so fragt man sich warum Gehörlose von der Gesellschaft immer noch nicht 100% akzeptiert werden.

Ein Film bei dem die Tränen kullern…

Ich hoffe er zeigt auch euch eine neue Seite der Welt.

Mona
PS: Dieser Film ist nur ca 7 Tage sichtbar.

Sternstunde Kunst vom 26.08.2012

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments