2012 und immer noch gibt es tatsächlich Online-Games und Seiten wo ein Klick auf auf “Weiblich” einen Ausschluss an weiteren Wahlmöglichkeiten wie Auto, Computer, Entwicklung, Games etc. ergibt… so hat das wohl @Gluggergames erlebt.

Dragica alias @Gluggergames ist einer meiner besten Freundinnen. Für Sie gibt es genau so wenig, wie für mich, ein Schema das passt. Ihre Arbeit als Klangkünstlerin mit der Eigenharp, ist genau so faszinierend wie die Tatsache dass Sie als eine der wenigen Frauen in der Game-Academy in Berlin Game-Mathematik, Game-Physik und Softwaredesign Unterrichtet. Dennoch werden Menschen immer noch in:

Frau = Schuhe, Blümchen und Ponys und

Jungs = Computer, Autos und Bier unterteilt.

Warum immer noch dieses Schachtel-Denken?
Warum kriegen verheiratete (welche ihren Facebook-Status brav updaten) automatisch Baby-Werbung eingeblendet? Oder warum kriege ich als Frau immer scheiss Schuh-Werbung anstelle von geilen Angeboten von technischen Neuigkeiten?

Spannend finde ich es sowieso wenn ich meinem Freund “heimlich” das Macbook ausreisse dass er es bemerkt.. IMMER! Er bemerkt es spätestens dann, wenn er überall im Web Zalando-Werbung sieht ;)

In diesem Sinne – Schön das wir alle so anders sind. Und liebe Werbemacher. ICH WILL EIN ANTI-TARGETING KNOPF .. einen grossen roten bitte :D

Eure Mona

 

 

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments