Exsila.ch ist mein neues Ricardo. Vorallem für Bücher, Filme und CDs. Kurz den Strichcode einscannen, Preis angeben und schon ist das Produkt eingestellt. Der Tausch ist genau so einfach. Wenn mir was gefällt, klick ich auf “Jetzt Bestellen” und schon werden mir die “Punkte” abgezogen. Sobald ich das Produkt erhalten habe, bestätige ich dies und dem Verkäufer werden die Exsila-Punkte wieder gut geschrieben. Noch einfacher ist der Versand. Mit der Direktintegration von Web-Stamp kann man einfach den passenden Lieferschein ausdrucken und in den Tauschgegenstand in den nächsten Briefkasten legen.

Es war mal komplett kostenlos, doch im Frühling hat Exsila eine kleine Tauschgebühr von “3% vom erzielten Verkaufspreis” eingeführt. Mich persönlich stört es nicht, solange der Betrag so bleibt. Ich bezahle auch gerne, wenn etwas so gut und einfach Funktioniert wie Exsila.

Letzte Woche, an einem Abend, wollten wir unsere Produkte wieder “Live” schalten. Da sagte mein Freund irgendwann: “Du… Exsila sieht irgendwie anders aus” Tatsache! Exsila war klang heimlich im neuen Gewand Live. Einen Tag später kam dann der Newsletter mit der Meldung “Das neue Exsila ist da!”

Hier die Neuerungen die ich für erwähnenswert halte:

  • Endlich (!) einen Überblick über die ganzen Angebote eines Nutzers
  • Die Breadcrumb Navi finde ich auch sehr Hilfreich (gabs die vorher schon?)
  • Die Sortierfunktion im Admin: welche Produkte kein Preishit sind :)
  • Neu gibts ne Galerieansicht (zu der äussere ich mich noch)
  • Mir persönlich gefällt der neue “aufgeräumte” Look
  • Und die Vorauswahl im Menü die man mit einem Klick treffen kann (Früher waren dazu ca 3 Klicks nötig)

Doch man merkt auch, das hier noch eine leichte Beta-Phase im Spiel ist. Hier mein kleines Feedback zu eurer Seite:

  • Ich suche nach “Wien” in der Rubrik “Bücher”
  • Klick auf “Reise & Abenteuer”
  • Dann auf Aktuellste (wie mir scheint ist dies die Standardeinstellung?)
  • Jetzt wirds fiis Ich hab den Reiseführer schon gekauft: Er hatte das Jahr 2009/2010 drin. War als letzter sichtbar. (Durch die Doppelnennung im Jahrgang vermutlich)
  • Wenn das Erscheinungsdatum angegeben ist, warum blendet ihr das nicht gleich auch in der Listenansicht ein? Ich persönlich suche, vorallem bei Reiseführern nach dem Erscheinungsdatum und auch wenn ich zwar die Sortierung “aktuellste” drin habe, wäre eine Jahreszahl toll, dann müsste ich nicht in jedes Produkt rein klicken.
  • Damit der User weiss, das als Standard “Aktuellste” gesetzt ist, wäre doch sowas wie ein “farbliche Untermalung der gewählten Sortierung” eine Überlegung wert. Zum Beispiel so?

  • Kleiner Design-Tip. Das Bild “Kein Bild” wirkt zu stark gegenüber den Produktbildern. Da ihr jetzt mit hellgrau arbeitet um unwichtigere Informationen nicht zu stark hervor zu heben würde ich empfehlen dies auch bei den Bildern zu überlegen. Es könnte zum Beispiel etwa so aussehen

  • Eine Fehlertolerante Suche wäre natürlich der Hammer, so was habt ihr auch in eurem Newsletter noch erwähnt. Ich hoffe wirklich dass Ihr diese integriert. :)
  • Was mir auch noch fehlt: Ich bin beispielsweise unter “www.exsila.ch/musik/jazz-blues” jetzt möchte ich genau in dieser Rubrik suchen. Dies ist zur Zeit noch nicht möglich. (wird hoffentlich noch nachgeliefert)
  • Jetzt kommt etwas das mich zuerst verwirrt hat. Je nach dem ob ich auf das Produktbild oder das “Artikel definitiv bestellen” klicke, gelange ich an 2 unterschiedliche Orte. Die Frage ist jetzt, wäre es nicht einfacher nur auf eine Seite zu zeigen, mit einem “Mehr Details” Knopf der dann die Beschreibung noch zeigt? Einmal klick ich nun im unteren Teil auf “Artikel definitiv bestellen” und im zweiten Fenster befindet sich dieser Knopf plötzlich auf der rechten Seite. (verwirrend)
  • Die Listenansicht und die Galerieansicht kennt man ja bereits von Ricardo. Nun die Frage, die Personen welche mit Galerie suchen, wissen meist was sie genau suchen. Und genau diese kommen auf die Seite mit der Beschreibung? Ihr werdet euch bestimmt was dabei gedacht haben :)

  • In der Game Kategorie ist mir noch was anderes Aufgefallen. Ihr zeigt einerseits die Plattform und dann noch die Kategorie. Beide sind bei meinen 20 Artikeln die ich untersucht habe, genau die gleichen. Was aber super ist, die Links zeigen an jeweils andere Orte. Bei einem Klick auf Plattform, lande ich in Games > Playstation Portable / Bei klick auf Kategorie Lande ich in Games > Playstation Portable > Aktuellste ;)

So! Ich habe Fertig :) Mir gefällt die neue Seite sehr. Mit einer versprochenen neuen und besseren Suche wird Exsila einen grossen Sprung nach vorne machen! Ich freue mich auf weitere Neuerungen. Und auf weitere coole Tauschangebote!

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments