Das Bacom hat den Spot wieder frei gegeben. Als ich das hörte, dachte ich mir „endlich“.
Ich durfte im Herbst 2008 dieses neue Produkt in den Sommerflyer der Firma Brack nehmen. Für diese Produktvorschau musste ich mich auch mit diesem orangen GPS-Gerät herumschlagen. Mir war klar, einige Bergsteiger, Weltreiser oder Traveler würden dieses Gerät bestimmt kaufen.
Ein paar Wochen nach erscheinen des Flyers, wurde in Schweden dieses Gerät blockiert. Da wir mit einem Bein in der EU stehen, wurde auch uns verboten, das Gerät weiterhin zu verkaufen. Das Bacom holte ein paar dieser Geräte ab, um eigene Tests durchzuführen. Dem kleinen orangen Gerät wurde vorgeworfen irgendwelche Satelliten im All zu „stören“ weil es nebst GPS-Empfang auch gewisse Informationen senden kann/muss.

Wir richteten also eine Landingpage für SPOT begeisterte ein, welche ihre E-Mailadresse eintragen konnten.
Seit bald 1 1/2 Jahren kamen regelmässig neue E-Mails von SPOT Neugierigen  rein.. in meinem Postfach – Ja.. genau.. 1 1/2 Jahre.. :)

Nun denn.. ich wartete und wartete.. und vor 2 Wochen kam dann endlich die Erlösung => Er darf wieder in den Handel :)
Und heute konnte ich dann auch endlich alle Kunden anschreiben und das mit einem knackigen Angebot.

Wer jetzt bis ende April ein SPOT haben will, kann mit dem Aktionscode PROMO2447 10% sparen.
Weitere Infos bei Brack.ch:
SPOT-GPS

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments