Im Oktober beschlossen mein Partner und ich das wir nach Amerika wollen. Schnell war Klar das San Francisco und Las Vegas die 2 Hauptziele sein werden.

Bereits im Dezember stand die Route so gut wie Fest. Geplant ist nun das wir mit dem Flieger von Zürich nach San Francisco fliegen, danach mit dem Auto von San Francisco der Küste entlang nach Santa Barbara fahren. Von Santa Barbara aus gehts dann nach Los Angeles wo wir gerne das Universal Studio besuchen würden. Der Sea World Park war auch noch Thema. Die Frage war nur, ob sich der Umweg via San Diego lohnen würde. Nach einigen Recherchen war klar, es lohnt sich auf alle Fälle. Von San Diego ist eine Direktfahrt innert eines Tages nach Las Vegas geplant. Danach gehts von Las Vegas mit dem Flieger via NewYork wieder nach Zürich.

Im Januar dann beschloss ein Familienmitglied uns bei der Reise zu begleiten. Das heisst wir sind nun zu dritt unterwegs in Amerika. Für uns ist klar: wir wollen vor allem die Städte sehen!

Am 14. Januar wurden dann auch endlich unsere Flüge mit American Airlines bestätigt. Wir fliegen am 11. Juni 10:20 ab Zürich und kommen am Sonntag 26. Juni 7:25 wieder zuhause an. (Und ja am Montag gehts zur Arbeit) Beide Flüge gehen via Frankfurt. Wir fliegen zum Schnäppchenpreis von 802.50 / Person inkl. allen Zuschlägen.

Das schöne ist noch: Unsere Ferien werden mit dem AC/DC Konzert in Bern eingeläutet. Wenn das mal kein guter Ferienstart ist.

monah

Mein Name ist Monah Sorcelli.
Hier schreibe & filme ich über Gedanken, Geistesblitze, coole Gadgets, hilfreiche Tools und Dinge die das Leben neuer machen!

Viel Spass und <3-lichen Dank fürs lesen & Kommentieren!

Comments

comments